BRANDSCHUTZ-LÖSUNGEN

FESTSTELLANLAGEN

im Notfall garantiert sicher geschlossen

Feststellanlagen und Feststellvorrichtungen

Zuverlässige Lösungen zum Offenhalten von Feuer- und Brandschutztüren

 

Brände entstehen schnell und häufig unbemerkt. Um eine Ausbreitung der tödlichen Rauchgase zu verhindern müssen Türen zwischen Brandabschnitten schnell und sicher schließen.

FESTSTELLANLEGEN UND

 FESTSTELLVORRICHTUNGEN

DOWNLOAD

Produktdatenblätter

 

      GEZE Türschließer mit Gleitgestänge

      GEZE Türschließer mit Normalgestänge

      GEZE Zubehör und Türschlieser

      Automatischer Drehtürantrieb FD20-F

Planungshinweise

 

      Entscheidungsdiagramm Rauchmelder

      Abnahme, Inbetriebnahme, Wartung

Ausschreibungstexte

 

      GEZE Feststellanlagen mit Obentürschliesser

      GEZE Feststellanlagen mit Türhaftmagnet

      Wartung von Feststellagen

Sicherheit geht vor. Aufgabe einer Feststellanlage.

 

Jeder Brand beginnt mit einer unbemerkten Rauchentwicklung und der lautlosen Ausbreitung giftiger Rauchgase, die für den Menschen tödlich sind. Binnen kürzester Zeit sind Flucht- und Rettungswege verraucht und nicht mehr begehbar.

 

Um die Ausbreitung der tödlichen Rauchgase über das gesamte Gebäude zu verhindern, müssen Türöffnungen zwischen Brandabschnitten geschlossen sein. Anders bei Rauch- und Feuerschutztüren, die mit einer Feststellanlage ausgestattet sind. Diese dürfen offen stehen, wenn das sichere Schließen der Tür im Anforderungsfall garantiert ist. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum aller Komponenten einer Feststellanlage inklusive entsprechender Zulassung.

Aufbau einer Feststellanlage

Die Feststellvorrichtungen können auch Teil einer Brandmeldeanlage sein. In diesem Falle erfolgt die Steuerung und Auswertung durch die entsprechende Brandmelderzentrale und es steht eine größere Auswahl an Meldertypen zur Verfügung, mit welchen man der Auslösung durch Störgrößen entgegenwirken kann.

1 Brandmelder

     mindestens einem Branderkennungselement, z.B.optischer

     Rauchmelder oder Rauchschalter

2 Rauchschalter am Türsturz

3 Türhaftmagnet

     z.B. Magnet mit Ankerplatte oder Türschließer mit interner

     oder externer Feststellung sowie automatischen Tor- und

     Türantrieben

4 Netz- und Auslösegerät

5 Handauslösetaste

Feststellanlagen stellen eine sehr komplexe Sicherheitseinrichtung dar und gehören mit zu den wichtigsten Komponenten des technischen Brandschutzes.

 

Sie funktionieren nur im Zusammenspiel der einzelnen Komponenten:

Serviceanfrage

zum Formular

Servicetelefon

07144 / 89995-90

KONTAKT

 

Lange-Automatiktüren GmbH

Kreuzwegäcker 2

71711 Steinheim a. d. Murr

 

Fon     07144/89995-91

Fax     07144/89995-95

Email  info@lange-tuersysteme.de

SERVICE HOTLINE

 

Qualität auch im Service.

Unser freundliches Team ist

für Sie da!

 

07144/89995-90

Mo Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

© Lange-Automatiktüren GmbH   yyyyy